Sie sind hier:  » Kurs-Übersicht » Datenschutz Seminar » Datenschutz Betrieblicher Datenschutzbe...

Datenschutz: Betrieblicher Datenschutzbeauftragter (Kurs-ID: DSB)

Seminarziel

Die Schulung richtet sich an zukünftige betriebliche Datenschutzbeauftragte und ist von Interesse für alle Mitarbeiter, welche personenbezogene Daten maschinell speichern und auswerten. Der Kurs ist auch geeignet für externe Datenschutzbeauftragte.

Zum Datenschutzbeauftragten kann nur bestellt werden, wer die zur Erfüllung seiner Aufgaben erforderliche Sachkunde und Zuverlässigkeit besitzt.

Die Kenntnisse werden in diesem Seminar vermittelt, das Seminar kann bei Wunsch mit einer schriftlichen Prüfung verbunden werden. Teilnehmern, die erfolgreich an der Prüfung teilgenommen haben, erhalten ein detailliertes Zertifikat. Teilnehmer, die nicht an der Prüfung teilnehmen möchten, erhalten eine Teilnahmebescheinigung mit Angabe der Seminarinhalte.

Hinweis: Wir bieten dieses Seminar auch als eintägigen Kompaktkurs an.

Kursvoraussetzungen

Teilnehmer in diesem Seminar können sein: Personen mit grundlegenden EDV- und Netzwerkkenntnissen, Personen mit grundlegenden Kenntnissen aus dem Personalwesen, zukünftige oder bereits bestellte Datenschutzbeauftragte, IT-Spezialisten, die als externe Datenschutzbeauftragte tätig werden sollen, Führungskräfte und Mitarbeiter aus der Privatwirtschaft.

Kursinhalt

  • Motivation und Gesellschaftspolitischer Hintergrund
  • BDSG und bereichsspezifische Gesetze
  • Begriffsbestimmungen
  • Datenschutz bei Email, Webserver und Telearbeit
  • Personaldatenschutz
  • Rechte und Pflichten des bDSB
  • Technische und Organisatorische Maßnahmen : 8 Gebote
  • Datenschutz im Kontext der IT-Sicherheit : Baustein Datenschutz des BDSB
  • Bedeutung und Einsatz digitaler Signaturen bei Email u.a.
  • Aktuelle Gefährdungen und Gegenmaßnahmen
  • Die ersten Schritte und Informationsquellen
  • Verfahrensverzeichnisse
  • EU-Datenschutz Grundverordnung ab 2018

eingesetzte Kurssoftware

Seminardauer

5 Tage

Seminarzeit

9-16 Uhr

Seminarpreis

2080,00 € zzgl. MwSt. (2475,20 € incl. 19% MwSt.)

Inklusivleistungen bei Ihrer Seminarbuchung

  • Kalt- und Warmgetränke
  • Pausensnacks
  • warmes Mittagessen
  • Teilnahmezertifikat
  • Seminarunterlage bzw. Seminar-Handout

Unsere Seminar-Durchführungsgarantie

Damit Sie die Gewissheit haben, dass der offene Kurs stattfindet, obwohl nur Ihre Anmeldung vorliegt, wird der IT-Kurs individualisiert, d.h. es wird ein Einzeltraining mit verkürzter Seminardauer und telefonischer Vorab-Beratung bei gleichem oder ähnlichem Seminarpreis definiert. Ausnahmen sind u.a. ITIL®- und IT-Recht-Kurse. Bitte erfragen Sie die Durchführungsgarantie für das jeweilige Seminar.

Weitere Seminare zu Datenschutz

Termine 2017 und Kursbuchung

Kursdatum Dauer Kurs-Nr. Seminarort    buchen
31.07.-04.08.175 TageDSB707
04.09.-08.09.175 TageDSB709
16.10.-20.10.175 TageDSB710
20.11.-24.11.175 TageDSB711
18.12.-22.12.175 TageDSB712

Individuelle Seminarberatung

Seminarberatung

Wir beraten Sie gerne, kostenlos und unverbindlich zu Kursen, individuellen Firmenseminaren und Vor-Ort-Schulungen (Termine, Inhalte und Ort nach Absprache) unter Tel.-Nr. 0231 / 5191986.
Unsere Email-Adresse lautet: training(at)kebel.de. Oder Sie nutzen unser Anfrage-Formular.

Ihre Seminaranfrage

IT-Seminare seit 1995

Adobe Seminare MOC / MS-Windows Seminare CAD / Autodesk Seminare Datev Seminare

Auszug Referenzen

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Referenzen vor.