Sie sind hier:  » Seminar-Übersicht » Datenschutz Seminar » Hacking für Admins Angriffe erkennen un...

Hacking für Admins: Angriffe erkennen und Schutzmaßnahmen verstärken (Kurs-ID: HA2)

Seminarziel

Angesprochener Teilnehmerkreis: System- und Netzwerkadministratoren, IT- und Systemverantwortliche sowie IT-Sicherheitsbeauftragte.

Die Teilnehmer dieses Kurses simulieren nach einer umfangreichen Einführung in die Sicherheitsgrundlagen die Rolle des Angreifers bzw. Hackers und attackieren dafür extra installierte Computersysteme von Windows 7 bis hin zu Windows 10 und Windows Server 2012. Sie erhalten einen oft praktischen Einblick in die Methoden und Werkzeuge der Angreifer auf Netzwerke, Computersysteme und Dienste. Durch diesen Perspektivwechsel soll das Bewusstsein für Sicherheitsrisiken und Schutzmaßnahmen erhöht werden.

Kursvoraussetzungen

Kenntnisse und Fähigkeiten in der Konfiguration und Verwaltung von Windows-Betriebssystemen, grundlegende Erfahrung in der Verwaltung von Netzwerkdiensten, Kenntnisse zu LANs (Local Area Networks) - lokalen Netzwerken und Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit TCP/IP.

Kursinhalt

  • Modul 00 - Einführung
  • Modul 01 - Grundlagen der IT-Sicherheit
  • Modul 02 - Planung und Vorbereitung von Angriffen
  • Modul 03 - Moderne Angriffstechniken
  • Modul 04 - Angriffe auf Drahtlosnetzwerke (WLANs)
  • Modul 05 - Gefahren durch Viren, Würmer, Trojaner & Rootkits
  • Modul 06 - Firewalls, IDS & Honeypots
  • Modul 07 - Überblick zu Penetrationstests
  • Optionale Module (auf der Kursteilnehmer-DVD-ROM enthalten):
  • Modul 08 - Grundlagen der Kryptografie
  • Modul 09 - Einführung in das BSI-Grundschutzhandbuch

Seminardauer

3 Tage

Seminarzeit

9-16 Uhr

Seminarpreis

1690,00 € zzgl. MwSt. (2011,10 € incl. 19% MwSt.)

Inklusivleistungen bei Ihrer Seminarbuchung

  • Kalt- und Warmgetränke
  • Pausensnacks
  • warmes Mittagessen
  • Teilnahmezertifikat
  • Seminarunterlage bzw. Seminar-Handout

Seminargarantie

Wir führen nahezu alle Seminare bereits ab einer Person durch. Dies gilt für von uns bestätigte Seminare. Auf diese Weise können wir Ihnen eine reiche Terminauswahl anbieten und Sie erhalten Planungssicherheit für Ihre Weiterbildung. Sollte das gewünschte Training ausgebucht sein oder terminlich für Sie nicht passen, organisieren wir kurzfristig und unkompliziert einen Zusatztermin in Ihrer Nähe. Bei der Durchführung eines Seminars als Einzeltraining verkürzen wir die Seminardauer und intensivieren die Lernphasen im Trainer-Teilnehmer-Dialog. So profitieren Sie bei gleichem Preis und kürzerer Seminardauer von einem intensiven und individuellen Lernerlebnis. Kurzfristige Ausfälle der Trainer (z.B. durch Krankheit, Unfall, Tod) können ggf. zur Seminarabsage unsererseits führen. Bitte erfragen Sie diese Garantie für den jeweiligen Kurs.

Weitere Seminare zu Hacking für Admins

Individuelle Seminaranfrage

Diese Schulungen bieten wir Ihnen in einem unserer 24 bundesweiten IT- Schulungszentren bzw. nur in Ihrem Hause zu einem individuell mit uns vereinbarten Termin an. Bitte tragen Sie Ihre Kontaktdaten ein, damit wir Sie persönlich beraten können.

Schulungszentren in Ihrer Nähe

Arnsberg, Berlin, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Kassel, Koblenz, Köln, Leipzig, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Potsdam (Kleinmachnow), Regensburg, Saarbrücken, Siegen und Stuttgart.

IT-Schulungen: individuell und praxisnah

Hierbei werden die Inhalte, die Dauer, der Ort und die Termine individuell definiert.

Firmenschulungen

Inhouseschulung vor Ort (auf Wunsch mit Notebooks)

Workshops

Coaching

Webinare

Floorwalking

Seminaranfrage

Seminaranfrage

PDF-Download Seminarprogramm

Seminarprogramm.pdf

Auszug Referenzen

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Referenzen vor.

Seminare in englischer Sprache

Viele unserer angebotenen IT-Seminare können in englischer Sprache abgehalten werden.

SAP®-Schulungen

SAP®-Seminare (individuelle Einzel-, Firmen- und Inhouseschulungen) organisieren wir gemeinsam mit unserem Partner AGM mbH.