Sie sind hier:  » Seminar-Übersicht » Datenschutz Seminar » IT-Recht Verhandlungsverfahren richtig ...

IT-Recht: Verhandlungsverfahren richtig umsetzen – die optimale Verhandlungsstrategie (Kurs-ID: R45)

Seminarziel

Dieser Workshop wendet sich überwiegend an Praktiker in Vergabestellen und IT-Abteilungen, sowie an Führungskräfte, die die Durchführung derartiger Verfahren zu planen und zu verantworten haben.

Am Anfang jeder Vergabe steht die Frage Welches ist die passende Vergabeart für meine Beschaffung? Die Antwort darauf ist ausschlaggebend für das Gelingen Ihrer Beschaffung. Erfahren Sie, wie Sie eine sichere Wahl der Vergabeart treffen. Lernen Sie neben den rechtlichen Grundlagen und Voraussetzungen auch das praktische Vorgehen am Beispiel des anspruchsvollen Verhandlungsverfahren besser kennen.

Seminarleitung: Thomas Vogl war von 1996 bis 2001 in der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) verantwortlich für IT-Beschaffungsmaßnahmen. Von 2001 bis 2006 hatte er die Leitung der VOL und VOF Vergabestelle der BVK inne. Seit 2006 ist Herr Vogl Leiter des Beschaffungs- und Vergabereferats der BVK, zu dem auch die Vergabestelle für Bau- und baubezogene Leistungen gehört.

Kursvoraussetzungen

Keine.

Kursinhalt

  • Rahmenbedingungen des Vergaberechts im Verhandlungsverfahren
  • Vorbereitung der Vergabe
  • Prüfung und Wahl (Festlegung) der Verdingungsverordnung und der Vergabeart
  • Anlage des Vergabeverfahrens
  • Ablauf des Vergabeverfahrens mit Verhandlungen
  • Dokumentation
  • Nachprüfungsverfahren im Kartellvergaberecht

Seminardauer

Seminarzeit

9-16 Uhr

Seminarpreis

495,00 € zzgl. MwSt. (589,5 € incl. 19% MwSt.)

Inklusivleistungen bei Ihrer Seminarbuchung

  • Kalt- und Warmgetränke
  • Pausensnacks
  • warmes Mittagessen
  • Teilnahmezertifikat
  • Seminarunterlage bzw. Seminar-Handout

Seminargarantie

Wir führen nahezu alle Seminare bereits ab einer Person durch. Dies gilt für von uns bestätigte Seminare. Auf diese Weise können wir Ihnen eine reiche Terminauswahl anbieten und Sie erhalten Planungssicherheit für Ihre Weiterbildung. Sollte das gewünschte Training ausgebucht sein oder terminlich für Sie nicht passen, organisieren wir kurzfristig und unkompliziert einen Zusatztermin in Ihrer Nähe. Bei der Durchführung eines Seminars als Einzeltraining verkürzen wir die Seminardauer und intensivieren die Lernphasen im Trainer-Teilnehmer-Dialog. So profitieren Sie bei gleichem Preis und kürzerer Seminardauer von einem intensiven und individuellen Lernerlebnis. Kurzfristige Ausfälle der Trainer (z.B. durch Krankheit, Unfall, Tod) können ggf. zur Seminarabsage unsererseits führen. Bitte erfragen Sie diese Garantie für den jeweiligen Kurs.

Weitere Seminare zu IT-Recht

IT-Schulungen in Ihrer Nähe

Arnsberg, Berlin, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Kassel, Koblenz, Köln, Leipzig, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Potsdam (Kleinmachnow), Regensburg, Saarbrücken, Siegen und Stuttgart. Auf Anfrage können Ihre individuellen Schulungen zusätzlich in Freiburg, Karlsruhe und Mannheim durchgeführt werden.

IT-Schulungen: individuell und praxisnah

Hierbei werden die Inhalte, die Dauer, der Ort und die Termine gemeinsam und individuell definiert.

Firmenschulungen

Inhouseschulung vor Ort (auf Wunsch mit Notebooks)

Workshops

Coaching

Webinare

Floorwalking

Seminaranfrage

Seminaranfrage

Bildungsscheck NRW

Der 500 € Bildungsscheck NRW wird von uns für Ihre IT-Fortbildung akzeptiert.

PDF-Download Seminarprogramm

Seminarprogramm.pdf

Auszug Referenzen

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Referenzen vor.

Seminare in englischer Sprache

Viele unserer angebotenen IT-Seminare können in englischer Sprache abgehalten werden.

SAP®-Schulungen

SAP®-Seminare (individuelle Einzel-, Firmen- und Inhouseschulungen nach Absprache) finden am (gespiegelten) Kundensystem vor Ort (inhouse) oder an unserem Schulungssystem (SAP® - ERP – IDES – Schulungssystem / ECC 6.x / EHP7) in einem unserer 24 IT-Schulungszentrum statt.