Sie sind hier:  » Seminare » Lexware Schulung » Lexoffice Buchhaltung Grundlagen

Lexoffice: Buchhaltung Grundlagen (Kurs-ID: LOG)

Seminarziel

Die TeilnehmerInnen lernen systematisch die wichtigsten Programmfunktionen und Auswertungsmöglichkeiten kennen und vollziehen anhand eines Musterfalles die einzelnen Schritte selbstständig am PC nach.

Kursvoraussetzungen

Die Schulung richtet sich an Einsteiger in die Software. Sie sollten über Grundkenntnisse der Buchführung verfügen.

Kursinhalt

  • Firma anlegen
  • Vorstellungen
  • Kontenrahmenauswahl
  • Einrichten der Bank
  • Erfassen der Kunden und Lieferanten
  • Erfassen von Artikeln oder Dienstleistungen
  • Aufträge erfassen
  • Belege erfassen oder Belege einscannen, mit der App arbeiten
  • Abruf der Kontenbewegungen
  • Auftragserfassung
  • Planwerte hinterlegen
  • Mahnwesen
  • Überweisungen erstellen
  • Bank und Kasse buchen
  • Anlagevermögen
  • Auswertungen und Berichte
  • Versand der Umsatzsteuervoranmeldung/ZM-Meldung
  • Erstellung der DATEV Exportdatei oder Betriebsprüferdatei
  • Hilfefunktion
  • Ihre Fragen zu dem Programm
  • Tipps und Tricks

Trainerprofil

Das Lexoffice-Seminar wird von einem erfahrenen Trainer mit mehrjähriger Schulungserfahrung mit viel Praxis-Know-How durchgeführt. Unsere Trainer stehen Ihnen gerne für individuelle Beratungen zur Verfügung.

Seminardauer

2 Tage

Seminarzeit

9-16 Uhr

Seminarpreis

790,00 € zzgl. MwSt. (940,10 € incl. 19% MwSt.)

Inklusivleistungen bei Ihrer Seminarbuchung

  • Kalt- und Warmgetränke
  • Pausensnacks
  • warmes Mittagessen
  • Teilnahmezertifikat
  • Seminarunterlage bzw. Seminar-Handout

Weitere Seminare zu LexOffice

Termine 2019/2020 und Kursbuchung

Kursdatum Dauer Kurs-Nr. Seminarort    buchen
24.02.-25.02.202 TageLOG2002
25.05.-26.05.202 TageLOG2005
17.08.-18.08.202 TageLOG2008
08.11.-09.11.202 TageLOG2011

Seminaranfrage

Seminaranfrage

Seminargarantie

Wir führen nahezu alle Seminare bereits ab einer Person durch. Dies gilt für von uns bestätigte Seminare. Auf diese Weise können wir Ihnen eine reiche Terminauswahl anbieten und Sie erhalten Planungssicherheit für Ihre Weiterbildung. Sollte das gewünschte Training ausgebucht sein oder terminlich für Sie nicht passen, organisieren wir kurzfristig und unkompliziert einen Zusatztermin in Ihrer Nähe. Bei der Durchführung eines Seminars als Einzeltraining verkürzen wir die Seminardauer und intensivieren die Lernphasen im Trainer-Teilnehmer-Dialog. So profitieren Sie bei gleichem Preis und kürzerer Seminardauer von einem intensiven und individuellen Lernerlebnis. Kurzfristige Ausfälle der Trainer (z.B. durch Krankheit, Unfall, Tod) können ggf. zur Seminarabsage unsererseits führen. Bitte erfragen Sie diese Garantie für den jeweiligen Kurs.