Sie sind hier:  » Seminare » MS-Server » MS Windows 10 MD-101T03 - Protecting Mo...

MS Windows 10: MD-101T03 - Protecting Modern Desktops and Devices (Kurs-ID: WT7)

Seminarziel

In immer mehr Organistaionen git es die Anforderung an die IT das mobile Arbeiten der Mitarbeiter zu unterstützen. Moderne Umgebungen setzen voraus, dass der Desktop-Administrator Telefone, Tablets und Computer, unabhängig davon, ob diese im Besitz der Organisation oder im persönlichen Besitz des Mitarbeiters sind, verwalten und unterstützen kann. Gleichzeitig muss die IT die Daten, auf die diese Geräte zugreifen, schützen können. In diesem Kurs werden die wichtigsten Sicherheitskonzepte des modernen Geräte Managements vorgestellt. Der Teilnehmer wird mit Azure Active Directory vertraut gemacht und erfährt, wie Microsoft Intune zum Schutz von Geräten und Daten mit Compliance-Richtlinien verwendet werden kann. In diesem Kurs werden die wichtigsten Funktionen von Azure Information Protection und Windows Defender Advanced Threat Protection sowie die Implementierung dieser Funktionen behandelt.

 

Dieser Kurs kann auch zur Vorbereitung auf die Zertifizierung zum "Modern Desktop Administrator Associate" (Prüfung: MD-101) genutzt werden.

Weitere Kurse zur Vorbereitung auf dieser Prüfung sind:

 

- MD-101T01 - Deploying the Modern Desktop

- MD-101T02 - Managing Modern Desktops and Devices

 

Bitte beachten Sie das für die Zertifizierung zum "Modern Desktop Administrator Associate" ein weitere Prüfung (MD-100) nötig ist.

Kursvoraussetzungen

Der Modern Desktop Administrator (MDA) muss mit den M365-Workloads vertraut sein und über umfassende Kenntnisse und Erfahrung in der Bereitstellung, Konfiguration und Wartung von Windows 10 Geräten und Nicht-Windows-Geräten verfügen. Die MDA-Rolle konzentriert sich auf Cloud-Services und nicht auf lokale Verwaltungstechnologien.

Kursinhalt

  • Modul 1: Verwalten der Authentifizierung in Azure Active Directory (AD)
  • - Azure AD-Übersicht
  • - Verwalten von Identitäten in Azure AD
  • - Schutz der Identitäten in Azure AD
  • - Verwalten der Geräteauthentifizierung
  • - Unternehmenszugriff erteilen
  • Modul 2: Verwalten von Geräten und Geräterichtlinien
  • - Microsoft Intune Überblick
  • - Verwalten von Geräten mit Intune
  • - Implementieren von Richtlinien zur Gerätekonformität
  • Modul 3: Verwalten der Sicherheit
  • - Gerätedatenschutz implementieren
  • - Verwalten von Windows Defender ATP (Advanced Threat Protection)
  • - Verwalten von Windows Defender in Windows 10
  • Modul 4: Kursabschluss

Seminardauer

1 Tag

Seminarzeit

9-16 Uhr

Seminarpreis

790,00 € zzgl. MwSt. (940,10 € incl. 19% MwSt.)

Inklusivleistungen bei Ihrer Seminarbuchung

  • Kalt- und Warmgetränke
  • Pausensnacks
  • warmes Mittagessen
  • Teilnahmezertifikat
  • Seminarunterlage bzw. Seminar-Handout

Termine 2020 und Kursbuchung

Kursdatum Dauer Kurs-Nr. Seminarort    buchen
13.03.-13.03.201 TagWT72003
26.06.-26.06.201 TagWT72006
18.09.-18.09.201 TagWT72009
18.12.-18.12.201 TagWT72012

Förderungen für Ihre IT-Fortbildungen

Der 500 € Bildungsscheck NRW wird von uns akzepziert.

Bundesweite Seminarberatung

Unser Team und unsere Trainer beraten Sie gerne, unverbindlich und kostenlos. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. 
Tel.  02 31 - 51 91 986 | Email: training(at)kebel.de

Seminaranfrage

Seminaranfrage

Seminargarantie

Wir führen nahezu alle Seminare bereits ab einer Person durch. Dies gilt für von uns bestätigte Seminare. Auf diese Weise können wir Ihnen eine reiche Terminauswahl anbieten und Sie erhalten Planungssicherheit für Ihre Weiterbildung. Sollte das gewünschte Training ausgebucht sein oder terminlich für Sie nicht passen, organisieren wir kurzfristig und unkompliziert einen Zusatztermin in Ihrer Nähe. Bei der Durchführung eines Seminars als Einzeltraining verkürzen wir die Seminardauer und intensivieren die Lernphasen im Trainer-Teilnehmer-Dialog. So profitieren Sie bei gleichem Preis und kürzerer Seminardauer von einem intensiven und individuellen Lernerlebnis. Kurzfristige Ausfälle der Trainer (z.B. durch Krankheit, Unfall, Tod) können ggf. zur Seminarabsage unsererseits führen. Bitte erfragen Sie diese Garantie für den jeweiligen Kurs.

IT-Schulungen: individuell und praxisnah

Hierbei werden die Inhalte, die Dauer, der Ort und die Termine gemeinsam und individuell definiert.

Firmenschulungen

Inhouseschulung vor Ort (auf Wunsch mit Notebooks)

Workshops

Coaching

Webinare

Floorwalking

Seminare in englischer Sprache

Viele unserer angebotenen IT-Seminare können in englischer Sprache abgehalten werden.