Sie sind hier:  » Seminar-Übersicht » Soft Skills training » Beschwerdemanagement Maßnahmen und Konz...

Beschwerdemanagement: Maßnahmen und Konzept (Kurs-ID: MG6)

Seminarziel

Beschwerdemanagement umfasst die Planung, Durchführung und Kontrolle aller Maßnahmen, die ein Unternehmen im Zusammenhang mit Kundenbeschwerden ergreift. Das generelle Ziel des Beschwerdemanagements liegt darin, Gewinn und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens dadurch zu erhöhen, dass Abwandereungen unzufriedener Kunden vermieden und die in Beschwerden enthaltenden Hinweise auf betriebliche Schwächen und Marktchancen genutzt werden. Dem Beschwerdemanagement kommt eine beachtliche und strategische Bedeutung im Kundenbeziehungs- und Qualitätsmanamement zu.

 

 

Ziel:

 

Die Teilnehmer lernen Leitlinien und Verhaltensregeln für die Beschwerdeaufnahmen, -bearbeitung und -beantwortung zu entwickeln und zu entscheiden, welche Lösung dem Kunden im Hinblick auf seine Beschwerde angeboten werden soll.

 

 

Methode:

- Theoretischer Input

- Übungen

- Erfahrungsaustausch

Kursvoraussetzungen

Keine.

Kursinhalt

  • Grundlagen für eine erfolgreiche Kommunikation, d.h.
  • - Die Bedeutung des 1. Eindrucks
  • - Die Grundgesetze für eine erfolgreiche Kommunikation
  • - Die zwei Ebenen der Kommunikation
  • - Gesprächskiller vermeiden
  • - Die Körpersprache bewusst einsetzen und die körpersprachlichen Signale des Gesprächspartners erkennen
  • - Zuhörfehler vermeiden und aktiv zuhören
  • - Einfühlungsvermögen zeigen
  • Kundenbeschwerden als Chance nutzen, d.h.
  • - Die zwei Seiten einer Beschwerde
  • - Den eigenen Konfliktstil erkennen
  • - Die Todsünden vermeiden
  • - Tipps für ein erfolgreiches Beschwerdemanagement
  • - Mit schwierigen Gesprächspartnern erfolgreich umgehen
  • - Auf Manipulationstechniken optimal reagieren

Seminardauer

2 Tage

Seminarzeit

9-16 Uhr

Seminarpreis

890,00 € zzgl. MwSt. (1059,10 € incl. 19% MwSt.)

Inklusivleistungen bei Ihrer Seminarbuchung

  • Kalt- und Warmgetränke
  • Pausensnacks
  • warmes Mittagessen
  • Teilnahmezertifikat
  • Seminarunterlage bzw. Seminar-Handout

Seminargarantie

Wir führen nahezu alle Seminare bereits ab einer Person durch. Dies gilt für von uns bestätigte Seminare. Auf diese Weise können wir Ihnen eine reiche Terminauswahl anbieten und Sie erhalten Planungssicherheit für Ihre Weiterbildung. Sollte das gewünschte Training ausgebucht sein oder terminlich für Sie nicht passen, organisieren wir kurzfristig und unkompliziert einen Zusatztermin in Ihrer Nähe. Bei der Durchführung eines Seminars als Einzeltraining verkürzen wir die Seminardauer und intensivieren die Lernphasen im Trainer-Teilnehmer-Dialog. So profitieren Sie bei gleichem Preis und kürzerer Seminardauer von einem intensiven und individuellen Lernerlebnis. Kurzfristige Ausfälle der Trainer (z.B. durch Krankheit, Unfall, Tod) können ggf. zur Seminarabsage unsererseits führen. Bitte erfragen Sie diese Garantie für den jeweiligen Kurs.

Weitere Seminare zu Beschwerdenmanagement

Termine 2019 und Kursbuchung

Kursdatum Dauer Kurs-Nr. Seminarort    buchen
23.05.-24.05.192 TageMG6905
22.07.-23.07.192 TageMG6907
23.09.-24.09.192 TageMG6909
18.11.-19.11.192 TageMG6911

Schulungszentren in Ihrer Nähe

Arnsberg, Berlin, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Kassel, Koblenz, Köln, Leipzig, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Potsdam (Kleinmachnow), Regensburg, Saarbrücken, Siegen und Stuttgart.

IT-Schulungen: individuell und praxisnah

Hierbei werden die Inhalte, die Dauer, der Ort und die Termine individuell definiert.

Firmenschulungen

Inhouseschulung vor Ort (auf Wunsch mit Notebooks)

Workshops

Coaching

Webinare

Floorwalking

Seminaranfrage

Seminaranfrage

PDF-Download Seminarprogramm

Seminarprogramm.pdf

Auszug Referenzen

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Referenzen vor.

Seminare in englischer Sprache

Viele unserer angebotenen IT-Seminare können in englischer Sprache abgehalten werden.

SAP®-Schulungen

SAP®-Seminare (individuelle Einzel-, Firmen- und Inhouseschulungen) organisieren wir gemeinsam mit unserem Partner AGM mbH.