Sie sind hier:  » Kurs-Übersicht » SQL-Server » MS SQL Server Performance Tuning für En...

MS SQL Server: Performance Tuning für Entwickler (Kurs-ID: LH5)

Seminarziel

In diesem SQL-Server-Seminar werden Kenntnisse in den Interna des so genannten SQL OS (SQL Server Operating System) vermittelt. Teilnehmer lernen die Abläufe der Datenbank-Engine beim Speichern und Abrufen von Daten kennen. Aufbauend auf diesem Know-How werden Möglichkeiten aufgezeigt, das Design der Zugriffs-Logik und die internen Prozesse der Engine optimal aufeinander abzustimmen.

Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, die internen Abläufe der Datenbank-Engine im Hinblick auf Performance zu verstehen und zu verbessern.

Dieser Kurs wird nur am Standort Dortmund oder Essen oder als Inhouse-Training bzw. Inhouse-Schulung am Kundensystem angeboten.

Kursvoraussetzungen

Entwickler und Administratoren, die über gute Kenntnisse in Microsoft SQL Server oder einem anderen RDBMS verfügen.

Kursinhalt

  • Einführung in das SQL Server Operating System (SQLOS)
  • Die NUMA-Architektur
  • SQL Scheduler und Worker-Threads
  • Einführung in die Speicherverwaltung von SQL Server
  • Dimensionierung des Buffer Pools
  • Architektur der Datenspeicherung
  • Datei-Typen: Daten- und Protokoll-Dateien, Filestreams
  • Aufbau von Data-Pages und Data-Rows
  • Speichern von Daten in Index- oder Heap-Strukturen
  • Änderungen in Data Pages durch Datenmanipulation
  • Constraints und Index-Optionen
  • Änderungen in Index Data Pages durch Verwaltungs-Vorgänge
  • SQL Server Ausführungs-Pläne
  • Einführung in den Abfrage-Optimierer
  • Arbeiten mit Ausführungsplänen und Ausführungsoptionen
  • Analysieren von Ausführungsplänen
  • Schwerpunkt: JOIN-Typen (Nested Loop, Merge Join, Hash Join)
  • Parallelität in Abfragen
  • Verbessern der Abfrage-Performance
  • Werkzeuge - Statement Tuning und Rewriting
  • Best Practices: Verwenden von temporären Objekten
  • Best Practices: Erstellen von Indizes
  • Best Practices: Cursor-Refactoring
  • Best Practices: Bulk Load und Datenquellen-Sync
  • Verwenden von Hinweisen (Query Hints / Plan Hints)
  • Arbeiten mit Caches
  • Einführung in Object- und Statement-Caching
  • Autoparametrierung und erzwungene Parametrierung
  • Kompilierung und Rekompilierung
  • Verwalten von Cache-Objekten
  • Best Practice: Caching, Dynamisches SQL, Erkennen von Compilation Issues
  • Transaktionen, Konkurriende Zugriffe und Sperren
  • Einführung in Datenbank Transaktionen
  • Lock-Typen - Allgemeine und spezielle Lockmodes
  • Granularität und Dauer von Locks
  • Lock-Ressourcen
  • Typische Lock-Situationen verstehen und vermeiden
  • Deadlocks erkennen und vermeiden
  • Erhöhen der Parallelität durch Row-Versioning
  • Monitoring von SQL Statements und Ressourcen
  • Profiler: Aufzeichnen von SQL Traces
  • Profiler: Session Replay, Debugging und Lastsimulation
  • Profiler: Einbinden von System-Countern
  • Werkzeuge
  • Verwenden von integrierten Performance-Berichten
  • Langzeit-Analyse von Belastungen mit Performance Datawarehouse

eingesetzte Kurssoftware

SQL Server 2008, MS SQL Server 2014, 

Seminardauer

4 Tage

Seminarzeit

9-16 Uhr

Seminarpreis

2990,00 € zzgl. MwSt. (3558,10 € incl. 19% MwSt.)

Inklusivleistungen bei Ihrer Seminarbuchung

  • Kalt- und Warmgetränke
  • Pausensnacks
  • warmes Mittagessen
  • Teilnahmezertifikat
  • Seminarunterlage bzw. Seminar-Handout

Unsere Seminar-Durchführungsgarantie

Damit Sie die Gewissheit haben, dass der offene Kurs stattfindet, obwohl nur Ihre Anmeldung vorliegt, wird der IT-Kurs individualisiert, d.h. es wird ein Einzeltraining mit verkürzter Seminardauer und telefonischer Vorab-Beratung bei gleichem oder ähnlichem Seminarpreis definiert. Ausnahmen sind u.a. ITIL®- und IT-Recht-Kurse. Bitte erfragen Sie die Durchführungsgarantie für das jeweilige Seminar.

Weitere Seminare zu Tuning

Individuelle Seminaranfrage

Diese Schulungen bieten wir Ihnen in einem unserer 24 bundesweiten IT- Schulungszentren bzw. nur in Ihrem Hause zu einem individuell mit uns vereinbarten Termin an. Bitte tragen Sie Ihre Kontaktdaten ein, damit wir Sie persönlich beraten können.

Individuelle Seminarberatung

Seminarberatung

Wir beraten Sie gerne, kostenlos und unverbindlich zu Kursen, individuellen Firmenseminaren und Vor-Ort-Schulungen (Termine, Inhalte und Ort nach Absprache) unter Tel.-Nr. 0231 / 5191986.
Unsere Email-Adresse lautet: training(at)kebel.de. Oder Sie nutzen unser Anfrage-Formular.

Ihre Seminaranfrage

IT-Seminare seit 1995

Adobe Seminare MOC / MS-Windows Seminare CAD / Autodesk Seminare Datev Seminare

Auszug Referenzen

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Referenzen vor.

SAP®-Schulungen

SAP®-Seminare (individuelle Einzel-, Firmen- und Inhouseschulungen) organisieren wir gemeinsam mit unserem Partner AGM mbH.