Sie sind hier:  » Allg. Infos » Bildungsscheck-NRW

500 EURO Bildungsscheck NRW in 2017

Sie möchten mit einem 500 EURO Bildungsscheck NRW an unseren IT-Seminaren teilnehmen?

Es werden 50% der Kurskosten, aber maximal 500 EURO pro Bildungsscheck NRW, gefördert.

Zwei Arten von Zugängen werden unterschieden:

a) Betrieblicher Zugang zum Bildungsscheck NRW

Beim betrieblichen Zugang zum Bildungsscheck wird der Betrieb vorab beraten und der Betrieb trägt den 50% Eigenanteil.

Voraussetzungen:

  • Betriebsgröße: max. 249 Beschäftigte
  • Kurskosten: ab 500,- EURO
  • Anzahl: max. zehn Bildungsschecks im Zeitraum von zwei
    Kalenderjahren
  • Zielgruppen: alle Beschäftigten (außer Öffentlicher Dienst)
  • Förderhöhe: 50 % der Kurskosten, höchstens 500,- EURO pro Bildungsscheck

b) Individueller Zugang zum Bildungsscheck NRW

Beim individuellen Zugang zum Bildungsscheck NRW wird die

bzw. der Beschäftigte selbst beraten und trägt den Eigenanteil.

Vorraussetzungen:

  • Betriebsgröße: max. 249 Beschäftigte
  • Einkommen: zu versteuerndes Einkommen max. 30.000,- EURO und bei gemeinsam Veranlagten max. 60.000,- EURO
  • Kurskosten: ab 500,- EURO
  • Anzahl: ein Bildungsscheck im Zeitraum von 2 Kalenderjahre
  • Zielgruppen: alle Beschäftigten (außer öffentlicher Dienst)

Für Ihre Fragen zu den

  • Voraussetzungen
  • Abläufen der Beantragung
  • Anschriften der Beratungsstellen
  • Ansprechpartner in den Beratungstellen 

stehen Ihnen gerne Frau Evelina Siegling oder Herr Dominik Loepke  zur Verfügung.

IT-Seminare seit 1995

Adobe Seminare MOC / MS-Windows Seminare CAD / Autodesk Seminare Datev Seminare

Beratungsstellen für den Bildungsscheck NRW

Den 500 EURO Bildungsscheck erhalten Sie bei Ihrer VHS, IHK und/oder HWK. Folgen Sie bitte diesem Link auf die Beratungsstellen und tragen Sie anschließend Ihren Ort ein.

Vorgehensweise

1. Gerne führen wir zunächst eine kostenlose Seminarberatung durch und erstellen Ihnen ein schriftliches Angebot. 

2. Anschließend vereinbaren Sie einen Termin bei der jeweiligen Beratungsstelle.

3. Sie legen unser schriftliches Angebot der Beratungsstelle vor und erhalten dort ihren Bildungsschecks NRW.

4. Sie nehmen das Original zur Schulung mit, damit Ihr Bildungsscheck mit den Seminargebühren verrechnet werden kann.

Über 500 IT-Seminare in NRW

IT-Fortbildung in NRW

Die IT-Seminare können in Arnsberg, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Köln, Münster und Siegen stattfinden und über den Bildungsscheck NRW abgerechnet werden. Zur Seminarübersicht